Direkt zum Inhalt
Rasenberater.ch Hintergrundbild

Heritage Royal

Für pilzfreien Rasen

Thumbnail

Heritage Royal

Für pilzfreien Rasen

Fungizid gegen Pilzkrankheiten im Rasen. Mit systemischer Wirkung, das heisst das Produkt gelangt in den Kreislauf der Pflanzen und bekämpft dadurch Krankheiten sehr sicher.

Packungsgrösse
CHF 15.90
Kostenloser Versand ab CHF 150
  • Schnell regenfest
  • Vorbeugend
  • Breite Wirkung

Pilzkrankheiten im Rasen können den Rasen teilweise stark schädigen. Es ist wichtig, Krankheiten richtig zu bestimmen und frühzeitig zu bekämpfen. Heritage Royal wirkt sehr sicher gegen viele Pilzkrankheiten und weist zudem eine lange präventive Wirkung auf. Um die Bildung von Resistenzen zu verhindern dürfen nicht mehr als drei Behandlungen pro Jahr erfolgen. Zusätzlich zur Behandlung immer auch die Ursachen der Erkrankung untersuchen und wenn möglich beseitigen.

Heritage Royal weist eine gute Wirkung gegen eine breite Palette von Pilzkrankheiten auf, z.B. gegen Rost der Gräser (Puccinia spp.), Rotfadenkrankheit (Laetisaria fuciforme), Schneeschimmel (Microdochium nivale) oder Blattflecken(Helminthosporium).

Anwendungsperiode i
Monate
optimal
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Gebrauchsanleitung

Anwendung in bestehendem Rasen:
Den Rasen 2–3 Tage vor der Anwendung nicht mähen.
5 g Heritage Royal in 10 l Wasser für 100 m² verdünnen. Mit einer Rückenspritze oder einem anderen geeigneten Spritzgerät gleichmässig auf der Rasenfläche ausbringen. Die Behandlung kann auch mittels einer Giesskanne mit Spritzbalken (Minidrift Royal) erfolgen. In diesem Fall die Wassermenge auf 20 l für 100 m² erhöhen. Die Anwendung von Heritage Royal ist grundsätzlich während der ganzen Vegetationsperiode möglich. Nicht bei windigem Wetter ausbringen(Abdrift des Sprühnebels. Erst 4–5 Tage nach der Anwendung wieder mähen. Nach dem Ausbringen darf ca. 6 Stunden kein Regen fallen. Stark befallene Flächen können nach ca. 3 Wochen nachbehandelt werden. Maximal 3 Behandlungen pro Parzelle und Jahr. Der Einsatz eines Netzmittels erhöht die Wirksamkeit des Produktes.
Anwendung in Neuansaaten und beim Verlegen von Rollrasen:
Neuansaaten können nach ca. 6 Wochen behandelt werden. Rollrasen nach dem Verlegen vorbeugend gegen Pilzkrankheiten behandeln.

Einsatz

Maximal 3 Behandlungen pro Parzelle und Jahr, lange Präventivwirkung

Lagerung

Nur in verschlossenen Originalgebinden, trocken und vor Frost geschützt lagern. Ausserhalb der Reichweite von Kindern und getrennt von Nahrungs- oder Futtermitteln aufbewahren.